Zwei Achsen soll er haben!

 

Das habe ich mir gedacht als ich den Güllewagen von Wiking in der Hand hatte. Ein paar Bilder vom Umbau habt ihr ja wahrscheinlich schon gesehen. Also hier noch ein paar Fakten und Bilder vom Modell.

 

Ich habe folgenden Ideen:

 - Umbau auf zwei Achsen

 - Komplett neue Lackierung

 - Amazone Cartos Scheibenegge in der Heckhydraulik des Fasses

 - Neue Bereifung

 

Die Reifen sind Resin-Abgüsse vom Joskin Modulo (UH). Das Fass ist nun satte 6 cm kürzer als das Original von Wiking. In dem Fass steckt eine Arbeitszeit von ca. 1 1/2 - 2 Monaten.

Hier mal das Original .....


 

 

Hier habe ich nun ein paar Bilder von den Anfängen bis zum fertigen Modell. Zur Zeit sind bereits drei komplett fertige Modelle entstanden. 

 

Samson SG 23

 Hier sieht man das Fass durchgesägt und einfach nur zusammengesteckt.

 

Samson SG 23

 

Samson SG 23

Das erste mal verspachtelt und noch nicht geschliffen.

 

Samson SG 23

Nach der Grundierung. Ein weißes Güllefass hat auch was ....

 

Samson SG 23

Links der Umbau auf zwei Achsen, rechts das Original von Wiking mit drei Achsen.

 

Samson SG 23

Hier fertig lackiert, aber noch ohne Aufkleber.

 

Samson SG 23

 

Samson SG 23

Wer findet das Original ? Ganz links der Dreiachser von Wiking, daneben zwei Umbauten.

 

Samson SG 23

Hier der fertige Umbau, komplett mit Wasserschiebebilder.

 

Samson SG 23

 

Samson SG 23

 

Samson SG 23

Hier jetzt noch einige Fotos des sauberen Fasses mit einem Xerion 3800 als Zugmaschine.

 

So, jetzt kommen noch ein paar schmutzige Fotos .....

Nachdem das Samson Güllefass endgültig fertiggestellt wurde, musst es natürlich noch ein wenig mit Gülle "bekleckert" werden. Ebenso musste die Zugmaschine, der Xerion 3300 TRAC VC Baujahr 2004, auch noch mit dem entsprechenden Schmutz (wie nach dem Güllefahren) versehen werden. Hinter dem Fass hängt wieder eine Amazone Catros von UH. Hier wurde das Fahrgestell abmontiert und der Anbau für das Fass angepasst. Bilder des Gespanns seht ihr in der folgenden Gallerie.

Übrigens, dieses Gespann hat auf der Traktorado 2013 in Husum den ersten Platz in der Besucherwertung und den ersten Platz in der Wertung der Fachjury belegt. Die Bilder der Traktorado findet ihr am Schluss der Gallerie.